Docker Service mysql failed to build

Docker Service mysql failed to build

21. Oktober 2020 0 Von Roger Gerecke

Hier die Lösung wenn das Mysql Image erstellen mit Docker fehlschlägt und einem die Fehlermeldung Docker Service mysql failed to build angezeigt wird.

Wenn man beim erstellen von einem Docker Image die folgende Fehlermeldung im Terminal erhält:

UNAUTHORIZED

Wird zusätzlich im Terminal ein Link zu weitern Infos angezeigt mit dem der vollständige Error-Code abgeruffen werden kann:

https://registry-1.docker.io/v2/library/mysql/manifests/5.7

Dies ist eigentlich Hilfreich um sich genau zu Imformieren was das Problem ist es folgt die Ausgabe des Error-Codes im JSON Format:

// https://registry-1.docker.io/v2/library/mysql/manifests/5.7

{
"errors":[{
"code":"UNAUTHORIZED",
"message":"authentication required",

"detail":[{
"Type":"repository",
"Class":"",
"Name":"library/mysql",
"Action":"pull"
}]
}]
}

Jetzt ist dieser Error-Code natürlich etwas verwirend da man in der Regel kein Authentifizierung brauch um öffentliche Images vom Docker Hub abzurufen zu können.

Dieser Fehler kann damit zusammhängen wenn man Vodafon Kunde ist und eine Fritz Box 6591 mit einer Firmware version kleiner 7.20 benutzt. Dies liegt an einem Fehler in der Hardware Paketbeschleunigung. Bis das neue Update auf den Markt kommt wird noch viel Zeit vergehen bis dahin hat man nur folgende möglichkeit zur Problemlösung:

Mann muss sich in die Fritz Box 6591 einloggen und unter dem Link fritz.box/html/support.html die Paketbeschleunigung manuel deaktivieren.

Paketbeschleunigung
– Paketbeschleunigung deaktivieren
– Hardware-Beschleunigung deaktivieren

Nach dieser änderung funktioniert auch wieder der Image Download vom hub.docker.com

Sollte man eine andere Hardware benutzen ohne Paketbeschleunigung kann schon ein Logout vom Docker Daemon helfen einfach im Terminal folgenden Befehl ausführen:

// Eingabe ins Terminal oder die Windows-Powershell

docker logout