Kakao und Kuvertüre

Kakao sorgt auf Grund seiner Beschaffenheit im Eis für ein negativen P.A.C. dieser ergibt sich aus der enthalten Menge Kakaobutter und den Ballaststoffen und Pflanzenfasern die auch das Aroma enthalten. Um den negativen P.A.C. zu berechnen bietet sich folgende Formel an für ein Kakaopulver mit 13% Kakaobutteranteil:

100g Kakaopulver:

87g Reiner Kakao Trockenanteil x 1,8 = 156,6

13g Kakaobutter x 0,9 = 11,7

In Summe negative P.A.C. -168,3

RohstoffP.A.CP.O.DFettZuckerFeststoffMilcheiweiß
Kakaopulver 10/12-170,1
Kakaopulver 20/22-161,1
Kakaobutter-90100
Weißeschokolade254540
Kuvertüre 35%
Kuvertüre 40%